Letztes Feedback

  •     24.05.13 05:54

Meta





 

Es ist mal wieder soweit

Neue Woche neue Langeweile!!!

 

Heute wird aber anstatt der Musikwelt mal der Reisemarkt durchstöbert. Es ging bereits nach Hamburg, Düsseldorf, Bern, Berlin und London. Mittlerweile bin ich mir nicht einmal mehr sicher ob ich einfach schaue wie dort hin komm um mir die Zeit zu vertreiben oder ob ich tatsächlich Lust hab all diese Städte in den nächsten Wochen abzuklappern.

 

Ich denk heute wars genug an Reiseinformationen für mich aber evtl. kommt ja zur Mittagszeit meine kulinarische Seite heraus und ich Google mal was ich mir so zum Abendessen in den nächsten 5-10 Wochen machen könnte.

 

Also bis dahin weiter frohe Langeweile an alle

5.6.13 11:56, kommentieren

Werbung


Profil-Bearbeitungs-Blues

Was nicht alles passiert während man sein Profil bearbeitet. Nun hab ich schon seit knapp 10 Minuten einen Ohrwurm. Vielen Dank dafür an die Spider Murphy Gang. Damits allen anderen auch so geht:

 

ich grüße alle, die mich kennen
in der ganzen stadt
und jeden, der das abitur
bestanden hat
ich grüße alle,
die beim bodybuilding schwitzen
und alle, die jetzt
vor den hausaufgaben sitzen
ich grüße alle,
die mich hörn im radio
zuhause, in der wanne,
oder sonst irgendwo

ich grüße alle
die z.Zt. im krankenhaus liegen
und alle schüler,
die gerade zeugnis kriegen
ich grüße auch die hopfenkönigin
der hallertau
und alle, die jetzt sthen
im 70km stau,
ich grüße alle,
die mich hörn im radio,
im urlaub, bei der arbeit,
oder sonst irgendwo

ich grüße alle,
denen dieses schöne lied gefällt
und ausserdem grüß ich noch
den rest der welt
ich grüße alle freunde:
hallo! hallo!
oma, opa, kinder,
alle freun sich so
wenn ich ihnen gratuliere
zum geburtstag übers radio
radio radio

ich grüße alle meine freunde
in der bundesrepublik,
ddr, österreich, schweiz
und osnabrück
ich grüße die kollegen
und den hauptabteilungsleiter
boris becker, ivan lendl,
steffi u.s.w.
ich grüße alle,
die mich hörn im radio,
im auto, in der kneipe
oder sonst irgendwo

ich grüße alle,
denen dieses schöne lied gefällt
und ausserdem grüß ichnoch
den rest der welt
ich grüße alle freunde:
hallo! hallo!
oma, opa, kinder
alle freun sich so
wenn ich ihnen gratuliere
zum geburtstag übers radio

radio radio...
Dann noch ein beschwingtes weiter Langweilen an alle!

23.5.13 15:04, kommentieren

Aller Anfang ist schwer

Der erste Eintrag war natürlich etwas überstürzt, unbedacht und nicht wirklich koordiniert. Deswegen versuche ich (21) mir jetzt etwas mehr Mühe zu geben.

Wir schreiben Donnerstag, gegen 14:30 und natürlich befinden wir uns da, wo sich grad die meisten Menschen befinden, an ihrem Arbeitsplatz. Ich hab mal etwas von einer Studie gehört, die besagte dass die meisten Deutschen ca 90% ihrer Arbeitszeit damit verbringen, privates zu erledigen.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass es gar nicht so leicht ist sich 9 Stunden am Stück zu beschäftigen? Spätestens um die Mittagszeit kennt man seine Emails auswendig, hat keine Kohle mehr für Zalando oder Amazon und Kaffee kann man sich auch keinen mehr machen. Womit also sollte man sich die Zeit vertreiben?

Ich hab auf einer nicht wirklich witzigen Seite einen von vielen Tipps gegen Langeweile auf der Arbeit gefunden, der sagte: Erstelle deinen eigenen Blog.

Hier ist also unsere Mission: Wir suchen eine Beschäftigung und teilen anderen mit, wie langweilig uns ist!

23.5.13 14:22, kommentieren

Hallo liebe nicht interessierte Mitbürger

Dies wird unser erster Eintrag von aktengesucht!

Ihr, die Menschen die das nicht lesen werdet, fragt euch was wer wir sind oder was wir machen?

Das wissen wir selber auch nicht so genau.

Aber an dem heutigen Tage, dem 23.05.2013 haben wir beschlossen einen Blog zugründen um unsere Langeweile der Außenwelt mitzuteilen!

23.5.13 14:16, kommentieren